Neue Bühne im Vereinshaus

Stolz sind die Mitglieder und ehrenamtlichen Helfer des Vereins Musik- und Laienspiel Campemoor  auf die neue Bühne im Vereinshaus, die innerhalb eines halben Jahres in Eigenleistung errichtet wurde.

So kann jetzt wichtiges Zubehör unter der Bühne verstaut werden ohne das aufwendiges Umräumen oder Kräftezehrende Arbeitseinstätze notwendig werden.

Durch den Einsatz von RWE innogy-Mitarbeiter Frank Duffe wurde dieses Projekt durch die innogy Initiative „aktiv vor Ort“ mit 2000 Euro gefördert. Darüber ist der Verein sehr glücklich und möchte sich herzlich dafür bedanken, sagen der Vorsitzende Thorsten Wernke und der Kassierer Michael Hensing.

Ebenso gilt der Dank aber auch den vielen Helfern die durch ihren Einsatz das Projekt umgesetzt haben. Ein Teil dieser tatkräftigen Menschen ist auf dem Bild zu sehen. So konnte dann mit der ersten Veranstaltung, die Weihnachtsfeier der Kinder am 2. Advent 2016, mit Darbietungen der Campemoorer Kinder die Bühne ihrer Bestimmung übergeben werden. Es folgten im Januar die vier Theateraufführungen der Theatergruppe des Vereins, die sich wie immer großer Besucherzahlen erfreuten.

Jahreshauptversammlung Schützenverein Campemoor

Der Schützenverein Campemoor lädt alle Mitglieder zu seiner Jahreshauptversammlung am 03. März 2017 ein: